Ingenieurbüro Sigl
Ringseisstr. 4a
D-92431 Neunburg v.W.
Fon.: +49 (0)9672 - 926102
Fax.: +49 (0)9672 - 926103
Startseite :: Komponenten :: Bedienteile TecBlog-Home
Komponenten
Röhrenverstärker
Netzteile
Bedienteile
Control-Unit
Cinch-Anschlussfeld
Zubehör
CD-Technik
Geräte-Galerie
CD-Player
TecBlog - most wanted
TDA1540 - NOS für einen Philips CD104 (1/2)
Hifi-Klassiker: John Broskie's Aikido
Das TDA1541-Projekt (5): Umbau zum non-Oversampling
Service
Kontakt
Downloads
Datenschutz
Impressum

Bedienteile zur komfortablen Verstärker-Steuerung

 
Innerhalb des McIntyre-Bedienteilkonzepts ist die ControlUnit die zentrale Intelligenz, die alle Funktionen eines Vorverstärkers oder auch integrierten Verstärkers steuert. Ein kleines aber bereits vollständiges Bedienteil steuert die Umschaltung der Eingangskanäle, steuert die Lautstärke sowohl per Drehknopf als auch per Fernbedienung und kümmert sich um das "Housekeeping", denn nicht nur ein Kanalwechsel muss ohne störende Nebengeräusche vor sich gehen, auch das Ein- und Ausschalten des Geräts darf keine Störgeräusche verursachen.
 

Control-Unit-Set

 
 
Das ControlUnit-Set besteht aus der ControlUnit-Platine, einer Universalfernbedienung, einem 10 Kiloohm Stereo-ALPS-Motorpotentiometer mit logarithmischer Kennlinie und einem Endlosschalter als Lautstärkesteller.
[Lesen Sie mehr...]
 

Stereo-Anschlussfeld

 
 
Das Anschlussfeld schafft mit seinen vier Stereoeingängen und dem Stereoausgang via Cinchbuchsen den Kontakt zur Außenwelt - gesteuert und versorgt von der ControlUnit.
[Lesen Sie mehr...]
 
Startseite
 
2008-2015 Alle Rechte vorbehalten: Ingenieurbüro Sigl